Hilfe für Nordafrika

Das Projekt „Hilfe für Nordafrika“ ist aus einer Off-Road-Tour aus dem Jahre 2010 erwachsen und fördert Kinder- und Jugendeinrichtungen im Großraum Marokko, im Atlas Gebirge und in der West-Sahara.